Willkommen in Heidelberg

12. September 2016

Mit einem Sektempfang auf dem Altan des Heidelberger Schlosses starteten mehr als 180 neue Heidelberger in ihre Studienzeit an der Hotelfachschule. Bei Bilderbuchwetter und grandioser Aussicht über Stadt und Rheinebene machten die kurzen Begrüßungsworte von Vertretern der Stadt Heidelberg, der Vereinigung Heidelberger Hotelfachschüler und des Fritz-Gabler-Schulvereins deutlich, wie vielfältig das Heidelberger Netzwerk ist. Auch der Patron der Schlossgastronomie, Sternekoch Martin Scharff, erinnerte zum 25. Jubiläum seines Hofa-Abschlusses an die nachhaltigen Anregungen und Verbindungen, die ein Studium in Heidelberg mit sich bringt.

Damit auch der kulturelle Aspekt nicht zu kurz kam, folgte eine kurzweilige Schlossführung, bevor es zurück zur Hotelfachschule ging, um sich für die abendliche Welcome-Party der Schülermitverantwortung (SMV) bereit zu machen. Am Dienstag begann dann der „Ernst“ des Studiums mit Einführungsveranstaltungen zu Teambuilding, Zeitmanagement, Präsentationstechnik und vielem anderem.

2016-09-12-Empfang-auf-SChloss-MaedelsgruppeSo kann es in Heidelberg weitergehen


Drucken