Katharina Kuntz

  

-Lehrerin für Fachpraxis in der Gastronomie, Berufsbildende Schule SÜW-

"Tu alles mit Liebe, nur dann wird es gut."

 

Um den Abschluss zum Hotelbetriebswirt zu erlangen und sich im Bereich Gastronomie weiter zu entwickeln, kam Katharina Kuntz auf die Hotelfachschule. Dort verbrachte sie eine unglaubliche Zeit mit vielen interessanten Menschen und tollen Partys. Im direkten Anschluss an die Schule stieg sie in den elterlichen Betrieb ein. Im Arbeitsleben von Katharina Kuntz spielte ihre Ausbilderin aus der Traube Tonbach eine prägende Rolle, vor allem deren Ordnungsliebe ist ihr bis heute in Erinnerung geblieben.

Noch heute verfolgt sie ihr Ziel: erfolgreich mit und für Menschen zu arbeiten. In insgesamt sechs unterschiedlichen Unternehmen war sie tätig. Darunter im Hotel Restaurant zur Krone Hayna und arbeitete für zwei Jahre auf Mallorca. Bis heute unterrichtet sie die Fachpraxis für Gastronomie an der Berufsbildenden Schule SÜW.

Tipp für schlechte Tage: „Erinnere dich an deine Stärken und verfolge weiter dein Ziel.“

 

"Genießt die Zeit, sie ist einfach mega."


Drucken