Nicole Kohler

HoFa-Jahrgang: 2007/2009

-Selbstständige Ringanapartnerin-

"Das Leben ist kein 100 Meter Lauf, es ist ein Marathon.

Halte fest an Deinen Träumen, auch wenn es Zeit braucht."

 

Nicole Kohler war 23 Jahre alt und bekam von ihrer Chefin, ebenfalls Hofa-Absolventin den Tipp die Hotelfachschule zu besuchen. Während der Zeit an der Schule nahm sie viele tolle Erinnerungen, ein wertschätzendes Netzwerk und viele kleine Mosaiksteine, an denen sie heute noch weiterarbeitet, mit. Heute sieht sie die Hotelfachschule als Ort der Begegnung mit Herzensmenschen, viel Lachen und gemeinsames Arbeiten. Nach der Schule nahm Nicole Kohler eine Stelle als Direktionsassistentin und Personalfachfrau in ihrem Lehrbetrieb, Lindner Kongress Hotel Frankfurt, an. In insgesamt sechs unterschiedlichen Unternehmen war sie tätig und hat im Jahr 2020 ihre Selbstständigkeit als Ringanapartnerin begonnen, was ihr bisher am meisten Freude bereitet. Ihr Ziel nach der Hotelfachschule im Personalbereich Fuß zu fassen, hat Nicole Kohler als Selbstständige erreicht und begleitet heute als Mentorin „ganz wunderbare Menschen".

  • Nahm am Austausch in Marseille teil
  • Verschenkte ihr Herz in Heidelberg an ihre große Liebe und heutigen Ehemann

 "Genieße die Freundschaften, die entstehen. Fokussiere Dich auf das was sich nicht nach Arbeit anfühlt, weil es Dich so sehr interessiert."


Drucken